Inhalte und Module

Inhalte und Module

Die aktuelle Situation rund um den Coronavirus (COVID 19) zeigt Unternehmen auf, wie wichtig Kompetenzen im Bereich Gesundheitsinformation und Gesundheitskommunikation sind.

Im Kurs lernen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wo gute Gesundheitsinformationen zu finden sind und wie diese einfach verständlich für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aufbereitet werden können. Außerdem entwickeln sie kleine Maßnahmen zur Gestaltung eines gesundheitskompetenten Betriebes!

Die Online-Schulung „Auf Gesundheitskurs – gesundheitskompetent im Betrieb“ richtet sich an Personen aus Betrieben, die im Gesundheitsbereich angesiedelt sind, oder sich mit Betrieblicher Gesundheitsförderung bzw. Betrieblichem Gesundheitsmanagement beschäftigen z.B. Betriebliche Gesundheitsmanagerinnen und -manager, Personalentwickerinnen und -entwickler, Organisationsentwicklerinnen und -entwickler, Betriebsrätinnen und -räte, Sicherheitsvertrauenspersonen, Sicherheitsbeauftragte, alle interessierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Führungskräfte

Ziel der Online-Schulung ist es, die individuelle und organisationsbezogene Gesundheitskompetenz zu stärken.

Der Online-Kurs wird ab 25. September 2020 im Rahmen von 4 Wochen in Deutscher Sprache durchgeführt und ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. In den Kurswochen geben unterschiedliche Expertinnen und Experten aus dem Gesundheitsbereich Inputs zu Gesundheitsthemen und liefern Grundlagen für anregende Diskussionen. Außerdem werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Lerninhalte in Form von Videos und Informations- und Übungsmaterialien (sogenannte OER-Materialien) zur Verfügung gestellt.

Der Inhalt der Online-Schulung gliedert sich in sechs verschiedene Module, die kompakt in der nachfolgenden Abbildung beschrieben sind:

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an der Online-Schulung Kurs! 🙂